Zurück zu den Schulgesundheitstipps

Lesezeit: 8 Protokoll
Zurück zu den Schulgesundheitstipps

Mit dem ersten Schultag gleich um die Ecke ist es für Eltern und Kinder eine anstrengende Zeit des Jahres. Zwischen dem Einkaufen für Schulbedarf, der Auswahl des perfekten Rucksacks, der Bereitstellung der Schuluniform für den ersten Tag und dem Versuch, die verbleibenden Sommertage optimal zu nutzen, ist viel los!

Dies ist eine der wichtigsten Zeiten des Jahres, denn Ihre Kinder können, unabhängig von ihrem Alter, einen guten Start in das neue Schuljahr haben, um sie das ganze Jahr über auf Erfolgskurs zu bringen. Dazu gehört auch die Schaffung einer Grundlage für eine optimale Gesundheit! Hier finden Sie Schul-Tipps für Eltern, die jüngeren Kindern, Jugendlichen und Studenten das ganze Jahr über Wellness bieten.

Back to School Tipps für jüngere Kinder

Der Übergang von sorglosen Sommertagen zu Schuljahrplänen ist insbesondere für jüngere Kinder nie einfach. Sie können es gewohnt sein, später aufzubleiben, länger zu schlafen und an ihren Tagen insgesamt weniger strukturiert zu sein. Hier finden Sie eine hilfreiche Liste für einen gesunden Start in das Schuljahr.

Gehen Sie mit Sleep wieder auf Kurs

Warten Sie nicht bis zum Abend, bevor der Unterricht beginnt, um die Schlafzeiten anzupassen. Beginnen Sie mindestens einige Tage im Voraus oder, wenn möglich, sogar eine Woche im Voraus, um sich allmählich an die neuen Schlafmuster anzupassen. Legen Sie Schlaf- und Weckzeiten fest, die langsam zum Schuljahrplan zurückkehren, damit sie im Unterricht nicht müde werden. Wenn Sie die Schlafenszeit-Routine abrutschen lassen (wie im Sommer), beginnen Sie etwa 7-10 Tage vor Schulbeginn mit der Wiederherstellung der Schlafenszeit.

Beschränken Sie die Gerätezeit, besonders nachts

Das Licht elektronischer Geräte kann die Melatoninproduktion des Körpers stören und das Einschlafen erschweren. [1] Stellen Sie eine Bildschirmabschaltung eine Stunde vor dem Zubettgehen ein und halten Sie elektronische Geräte aus dem Schlafzimmer. Erstellen Sie eine ausgewiesene Ladestation in der Küche oder im Wohnzimmer, in der die Geräte nachts aufgestellt werden können, um Schlafzimmer zu einer „No Phone Zone“ zu machen.

Machen Sie einen Vision Check

Es ist eine gute Idee, jährliche Augenuntersuchungen für Kinder vor dem Schuljahr durchzuführen. Gehen Sie nicht davon aus, dass die Vision Ihres Kindes großartig ist, wenn es sich nicht darüber beschwert hat. Gesunde Vision ist wichtig für ein erfolgreiches Schuljahr, und wenn Sie es zu einem Teil Ihrer Checkliste für die Schulbeginn machen, können Sie sicherstellen, dass es nicht vergessen wird.

Fangen Sie früh an, über Schulessen nachzudenken

Wenn Sie ein Mittagessen für Ihre Kinder einpacken, erkundigen Sie sich im Voraus bei der Schule, um sich darüber zu informieren Allergen Richtlinien, damit Sie ein gesundes Mittagessen für alle planen können und Ihre Küchenschränke mit nahrhaften, gesunden Verpackungsmöglichkeiten bestücken. Entscheiden Sie sich für eiweißreiche Optionen, da das Protein Ihren Kleinen tagsüber länger satt hält. [2] Es ist schwer, sich mit einem rumpelnden Bauch zu konzentrieren! Manchmal ist es für Kinder schwer, ihr Mittagessen zu beenden, während sie sich in den neuen Schulalltag einarbeiten. Packen Sie ein paar Ihrer Lieblingsspeisen ein und denken Sie an Zwischenmahlzeiten für Eiweiß, Obst und Gemüse, um das Essen zu fördern.

Erfrischen Sie Ihre Kinder nach den Grundprinzipien der Hygiene

Erinnern Sie kleine Kinder während der Schulzeit an Hygienegrundsätze, z. B. Händewaschen, nachdem Sie mit Spielsachen gespielt haben, draußen gespielt haben, auf die Toilette gegangen sind und bevor Sie essen. Erinnern Sie sie auch daran, Nase und Mund mit der Hand oder dem Gewebe zu bedecken, wenn sie husten oder niesen. Sie könnten in Betracht ziehen, einige Handdesinfektionsmittel-Tücher und ein paar Taschentücher im Rucksack für Notfälle aufzubewahren. Wenn Ihre Kinder von der Schule nach Hause kommen, ist es eine gute Idee, sie dazu zu bringen, sich die Hände zu waschen, nachdem sie ihre Schuhe ausgezogen und ihren Rucksack aufbewahrt haben.

Lagern Sie Ihren Vitaminschrank mit gesunden Lebensmitteln für Kinder

Wachsende Körper brauchen eine Reihe von Nährstoffen, um gesund zu bleiben. Füllen Sie die Nahrungslücken täglich altersgerecht Multivitamin für Kinder. Und Stock Kinder Immunsystem Gesundheit Essentials wie Zink und Vitamin C, Holundersirup und Echinacea-Tropfen.

Zurück zu Schul-Tipps für Jugendliche

Viele der oben genannten Tipps eignen sich auch für Jugendliche. Dazu gehören das Zurücksetzen der Schlafpläne, die Begrenzung der Bildschirmzeit, die jährliche Überprüfung der Sehkraft und die Aufbewahrung des Immunsystems für die Gesundheit, aber hier sind noch einige weitere Tipps für Jugendliche zu finden.

Erhalten Sie jeden Tag einen gesunden Start

Dein Teen ist vielleicht inzwischen für sein eigenes Frühstück verantwortlich, und das ist großartig! Die Förderung der Unabhängigkeit ist wichtig, aber auch ein ausgewogenes Frühstück, um den Tag richtig zu beginnen. Aktien gesund, leicht zu Optionen wie Joghurt mit Müsli und Beeren zu machen, und wenn Müsli auf der Frühstückskarte ist, stellen Sie sicher, dass es reich an Eiweiß und nicht nur voller Kohlenhydrate ist, um einen Absturz vormittags und damit zusammenhängenden Gehirnnebel zu vermeiden.

Nehmen Sie sich Zeit für echte Gespräche

Wenn Ihr Teenager die Gewohnheit hat, nur zu antworten, es sei in Ordnung, wenn Sie nach dem Schultag gefragt werden, graben Sie ein wenig tiefer, um ihn oder sie mehr zum Reden zu bringen. Teenagerjahre können anstrengend sein. Emotionale Gesundheit kann sich auf die allgemeine Gesundheit und Konzentration auswirken. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Teenager weiß, dass Sie da sind, um zuzuhören, und dass er oder sie nicht alleine im Umgang mit den Herausforderungen des Lebens ist. Während Autofahrten und vor dem Schlafengehen kann es ein guter Zeitpunkt sein, um zu versuchen, Ihren Teenager an einem Gespräch über den Tag zu beteiligen.

Ermutigen Sie zu gesunden Gewohnheiten

Die jetzt entwickelten Gewohnheiten folgen Ihren Kindern bis ins Erwachsenenalter. Seien Sie also ein Wegbereiter für gute Gewohnheiten, die die Gesundheit Ihres Kindes langfristig beeinflussen. Bringen Sie ihm bei, wie man ein ausgewogenes Mittagessen für die Schule vorbereitet und wie man damit umgeht Stressund wie man organisiert bleibt und eine hilfreiche Routine etabliert (die auch zur Abmilderung beitragen wird) Stress). Und wenn Ihr Kind nicht sportlich aktiv ist oder regelmäßig Sport treibt, helfen Sie ihm oder ihr, die tägliche Aktivität zur Gewohnheit zu machen.

Planen Sie Ausfallzeiten

Nach den Schulaktivitäten sind die Aktivitäten großartig, aber wenn Ihr Teenager ständig mit Hausaufgaben und geplanten Aktivitäten mit wenig Spielraum für Ausfallzeiten beschäftigt ist, kann es Zeit sein, einige dieser außerschulischen Aktivitäten zu überdenken und sie auf das zu beschränken, was ihm wirklich gefällt. Es ist wichtig, dass Kinder Zeit haben, sich auszuruhen und sich zu erholen, Zeit mit der Familie zu verbringen und ihre eigene Vorstellungskraft auszuüben.

Ernährungsbedürfnisse für Jugendliche

Kinder aller Altersgruppen, einschließlich Teenager, sollten mit einem Nährstoffdefizit füllen Multivitamin. Moderne Ernährungsweisen sind nicht immer der Aufgabe gerecht, unsere Ernährungsbedürfnisse auch für Erwachsene zu erfüllen. Dies kann durch die Tatsache verstärkt werden, dass Jugendliche wählerisch sein können. [3]

Multivitamine sind kein Ersatz für gesunde Gewohnheiten und eine an Nahrungsmitteln reiche Ernährung, sie helfen jedoch, die Grundlagen zu decken. Erwägen Sie auch das Hinzufügen eines Omega-3 Ergänzung zur Wellness-Routine Ihres Teenagers. Studien zeigen, dass es bei Konzentration, Konzentration, Stimmung und allgemeinem Wohlbefinden helfen kann. [4] Magnesium kann auch eine gute Option sein, da dies zur Minderung beiträgt Stress und Angst [5] Sprechen Sie jedoch mit Ihrem Arzt, bevor Sie den Kindern Ergänzungen geben.

Back to School-Tipps für College- und Universitätsstudenten

Ihr Kind in diesem Jahr zur Universität gehen? Ob im ersten Semester oder im letzten Jahr, Sie können ihnen helfen, in diesem akademischen Jahr erfolgreich zu sein. Hier sind einige Tipps, wie Sie an der Universität und an der Universität gesund bleiben können.

Machen Sie es sich einfach, gesund zu essen

Bringen Sie Ihrem Kind bei, wie es sein Zimmer mit gesunden Optionen wie Nüssen, Samen, Nussbutter, Trockenfrüchten und leicht zubereiteten Nahrungsmitteln wie Suppen, Thunfischkonserven, Hühnchen und Gemüse, Vollkornnudeln, Tomatensauce, Tortilla-Wraps usw. auffüllen kann.

Die Schüler werden seltener nach ungesunden Automaten-Snacks greifen oder Pizza bestellen, da sie häufig über schnell verfügbare Optionen verfügen.

Send a quick note with a care Paket of healthy snacking options a few times a year.

Lieblingssnacks für College & University Studenten

100% zertifizierte organische gefriergetrocknete Erdbeer-Schnitte: Erdbeeren sind in vielerlei Hinsicht gut. Sie befriedigen einen süßen Zahn. Sie sind reich an gesunden Ballaststoffen. Sie sind jedoch nicht immer in der Saison und halten sich nicht lange im Kühlschrank auf. Die Lösung? Frische, gefriergetrocknete Bio-Erdbeeren, die im Schrank aufbewahrt werden und sich auffüllen lassen, wenn Sie dafür bereit sind.

Ganze, rohe Cashewnüsse - ungesalzen: Cashewnüsse sind eine natürliche Quelle von Ballaststoffen und Eisen und bieten 5 Gramm Eiweiß pro ¼ Tasse Portion. Oft als Nuss verwechselt, ist dieser Samen nahrhaft und ein großartiger Snack, den man am College zur Hand hat.

Verstärken Sie Ihre guten Gewohnheiten und sorgen Sie für gesunde Gesundheit

College & University üben einen starken Druck auf junge Köpfe aus, um erfolgreich zu sein. Das kann bis zu späten Nächten reichen, die durch Koffein angeheizt werden, gefolgt von frühen Morgenstunden, die versuchen, sich auf den Unterricht zu konzentrieren. Viele Schüler wissen nicht, dass es einen besseren Weg gibt oder dass das Ziehen von All-Nightern ihre Leistung verletzen kann, anstatt zu helfen.

Bringen Sie Ihrem Kind Produktivitätstipps und -tricks bei, wie z. B. das Lernen in fokussierten Intervallen von 20 bis 30 Minuten, gefolgt von einer Pause von 5 bis 10 Minuten. Erinnern Sie ihn oder sie daran, dass Bewegung, gesundes Essen, Durchatmen und ausreichend Schlaf mehr zur Gesamtproduktivität, Konzentration und Energie beitragen als Koffein und All-Nighter.

Auch hinzufügen antioxidansreicher Matcha-Grüntee und Bio-Kaffee als gesündere koffeinhaltige Alternativen zu zuckerhaltigen Limonaden oder Energiegetränken.

Stellen Sie die Bühne für gesundes Lernen und erholsame Erholung

Wenn Sie viel Zeit in einem kleinen Schlafzimmer oder in einer Uni-Wohnung verbringen, kann dies psychisch anstrengend sein und sogar physische Auswirkungen haben, wenn die Umgebung nicht optimiert ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Schüler einen Schreibtisch zum Lernen hat, damit er nicht im Bett zusammensackt. Ermutigen Sie ab und zu zu einem Szenenwechsel, wie zum Beispiel zum Lernen in einer Bibliothek, einem Park oder einem Café.

Und helfen Sie ihm, aus dem Schlafzimmer der Universität das Beste herauszuholen, um einen erholsamen Schlaf zu fördern. Bieten Sie Alternativen zu Deckenlampen an, damit die Lichter nachts gedimmt werden können, um den Körper zu beruhigen und sich auf den Schlaf vorzubereiten.

Bleiben Sie dran in Bezug auf die Bedürfnisse der psychischen Gesundheit

Hochschul- und Universitätsjahre bedeuten einen Übergang in das Erwachsenenalter, und diese Übergangszeit bringt viel mit sich Stress und emotionale Herausforderungen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind weiß, dass Sie, wenn Sie nicht persönlich anwesend sind, immer noch da sind, um sich zu unterhalten.

Wenn Ihr Kind Probleme zu haben scheint, vereinbaren Sie einen Termin mit einem Berater oder Therapeuten. Es ist normalerweise effektiver, große Herausforderungen mit einem qualifizierten Fachmann zu meistern, als mit einem nahen Familienmitglied alleine. College und Universitäten verfügen normalerweise über Mitarbeiter in ihren Wellness-Zentren, die den Studenten helfen. Es ist eine gute Idee, diese Optionen zu erforschen, wenn Ihr Kind sich in der Schule einschreibt, um die auf dem Campus verfügbaren Ressourcen besser zu verstehen.

Selbsthilfe-Routinen erstellen und unterstützen

Erklären Sie Ihrem Kind, wie wichtig Selbstpflege ist und wie Sie eine Selbsthilfe-Routine erstellen. Wenn Sie lernen, wie Sie ihr bestes Selbst fördern, werden sich die Schüler gesund und glücklich fühlen und sie können Höchstleistungen erbringen. Lesen 11 besten Tipps zur Selbstpflege für Körper und Geist für Ideen zum Teilen und Packen eines Selbsthilfe-Starter-Kits für die Universität, einschließlich Schlafutensilien wie einer Schlafmaske, ätherischen Ölen und Kamillentee.

5 Ergänzungen für College & University Students

Laute Mitbewohner, Cafeteria-Mahlzeiten und endloses Lernen können eine Abgabe verursachen. Ein tägliches Multivitamin ist wichtig, um die wichtigsten Bedürfnisse zu erfüllen, und andere Ergänzungen können ebenfalls hilfreich sein. Hier sind unsere Top 5 Supplements für Studenten.

Real Food Multivitamin: Trotz unserer Bemühungen ist die Ernährung der Studenten nicht immer die gesündeste. Füllen Sie Nährstofflücken mit einem Multivitamin, das aus Vollwertzutaten gewonnen wird.

Magnesium Ergänzungen: Magnesium ist wunderbar für die Erleichterung Stressund es hat auch andere Vorteile. Es unterstützt zelluläre Energie, gesunde Knochen, besseren Schlaf, bessere Stimmung und mehr.[5], [6]

Omega-3-Ergänzungen: Essentielle Fettsäuren fördern viele Bereiche der Gesundheit, aber die Studenten können am meisten von den Omega-3-Fettsäuren profitieren, die das Gehirn unterstützen. Studien zeigen, dass Omega-3-Fettsäure-Ergänzungen dabei helfen können, Fokus, Gedächtnis und Stimmung zu verbessern. [4]

Probiotische Ergänzungen

Die Gesundheit des Verdauungstrakts beeinflusst die allgemeine Gesundheit und die Immunfunktion, und Verdauungsprobleme können unangenehm sein und ablenken. [7] Sorgen Sie dafür, dass das System Ihres Schülers mit einem Probiotikum für die Verdauungsgesundheit im Gleichgewicht bleibt.

Betrachten Sie auch adaptogene Kräuter wie Rhodiola Rosea oder Ashwagandha zur Unterstützung von Entspannung, Ruhe und Wohlbefinden.

Bevor Ihr Kind aufs College oder an die Universität geht, ist es eine gute Idee, mit Ihrem Arzt eine jährliche Untersuchung zu vereinbaren und zu besprechen, wie Sie ihre ernährungsphysiologische und emotionale Gesundheit unterstützen können.

Gesunde Back to School-Tipps

Wenn Sie im Voraus planen, können Sie dazu beitragen, dass dies das gesündeste und erfolgreichste Schuljahr für Kinder jeden Alters ist. Hast du deine eigenen gesunden Back to School-Tipps zum Teilen? Wir würden sie gerne in den Kommentaren hören.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, melden Sie sich für an Swanson E-Mails, um als erster über neue Beiträge und unsere besten Werbeaktionen zu erfahren.

These statements have not been evaluated by the Food and Drug Administration. These products are not intended to diagnose, treat, cure or prevent any disease.

Fußnoten & Referenzen

  1. Blaues Licht hat eine dunkle Seite: Harvard Health Publishing. (Abgerufen am 06.06.2017) []
  2. Die Auswirkungen einer erhöhten Proteinzufuhr auf die Fülle: Eine Metaanalyse und ihre Grenzen. Zeitschrift der Akademie für Ernährung und Diätetik. (Abgerufen 22.08.2014) []
  3. Fehlende Nährstoffe in Ihrer Nahrung. WebMD. (Abgerufen 22.08.2014) []
  4. Die wichtigsten Zutaten für Erkenntnis, Fokus und Stimmung. NUTRAIngredients USA. (Abgerufen 22.08.2014) [] []
  5. Die Auswirkungen der Magnesium auf subjektive Angst und Stress - eine systematische Übersicht. US National Library of Medicine. (Abgerufen 22.08.2014) [] []
  6. Magnesium-Informationsblatt für Angehörige der Gesundheitsberufe. Nationales Gesundheitsinstitut. (Abgerufen 22.08.2014) []
  7. Der Darm: Wo sich Bakterien und Immunsystem treffen. (Abgerufen 22.08.2014) []

Hinterlasse eine Antwort

Hauptmenü

Einstellungen

  • Währung
  • Sprache
  • Lieferland
Hauptmenü

Internationale Sites