Astaxanthin-Vorteile für die Augengesundheit: Ein Antioxidans, das Sie benötigen (aber wahrscheinlich nicht aussprechen können)

Lesezeit: 8 Protokoll
Astaxanthin-Vorteile für die Augengesundheit: Ein Antioxidans, das Sie benötigen (aber wahrscheinlich nicht aussprechen können)

Astaxanthin ist eines der stärksten Antioxidantien auf dem Markt. Es ist tausendmal stärker als Vitamin C und es überragt viele andere gut k now n Antioxidantien.[1]

Wie spricht man Astaxanthin aus? Wir k now , es ist ein Schluck! Phonetisch ist es ausgesprochen as-ta-xan-thin. Aufgrund seiner Wirksamkeit wurde Astaxanthin zum Schwerpunkt zahlreicher Studien und klinischer Studien, in denen seine Verwendung für ein breites Spektrum von Gesundheitsanwendungen untersucht wurde, einschließlich der Gesundheit der Augen und altersbedingter Sehstörungen sowie der Gesundheit von Gehirn, Herz und Haut .[1],[2]

Zum Glück sind die Vorteile von Astaxanthin für uns alle in greifbarer Nähe. Trotz seines Namens exotisch klingender, können Sie Astaxanthin aus vielen verschiedenen Nahrungsquellen und Vollwertkost, wenn man k now , wo sie suchen, auch von Astaxanthin-Ergänzungsmittel. Sprechen wir also darüber, was Astaxanthin ist, warum Sie es benötigen und wie Sie die Vorteile von Astaxanthin für Ihre Augen und darüber hinaus nutzen können.

Was ist Astaxanthin?

Astaxanthin ist eines von vielen Carotinoidpigmenten (zusammen mit Beta-Carotin, Zeaxanthin, Lutein, Lycopin und andere). Carotinoide verleihen den Lebensmitteln, die sie enthalten, Farbe und können denjenigen von uns, die sie konsumieren, schützende antioxidative Vorteile bieten.[3]

Genauso wie Beta-Carotin Verleiht Karotten einen orangen Farbton und Lycopin trägt zur roten Farbe von Tomaten bei. Astaxanthin ist verantwortlich für die leuchtende Farbe von Krill, Hummer, Lachs, Red Snapper, Algen und vielen anderen Meeresbewohnern.

Astaxanthin ist, wie Sie vielleicht vermutet haben, ein heller orangeroter Farbton. Diese Pigmente haben eine antioxidative Wirkung und können unseren Körper dabei unterstützen, freie Radikale zu bekämpfen.[4] Einige von ihnen mögen eine Affinität für bestimmte Körperregionen haben und andere, wie Astaxanthin, fördern die Gesundheit auf vielfältige Weise.

Vorteile von Astaxanthin für Augen und darüber hinaus

Astaxanthin bietet viele Vorteile und wird kontinuierlich von Forschern und in klinischen Studien untersucht, um sein Potenzial für zahlreiche Anwendungen besser zu verstehen.[5] Bisherige Untersuchungen haben gezeigt, dass Astaxanthin die folgenden Gesundheitsbereiche positiv beeinflussen kann:

  • Sehkraft
  • Herz-Kreislauf-Gesundheit
  • Kognitiv Gesundheit
  • Haut, einschließlich Hautalterung
  • Sportliche Ausdauer

Weitere Einzelheiten zur Wirkung von Astaxanthin in jedem dieser Bereiche sowie die Forschungsergebnisse und die Astaxanthin-Dosierung, die in Studien für bestimmte Vorteile verwendet wurden, sind nachstehend aufgeführt. Befolgen Sie jedoch immer die Anweisungen auf Ihrem Produktetikett, sofern Ihr Arzt nichts anderes empfiehlt.

Astaxanthin für die Sehkraft

Für viele Menschen wird die Augengesundheit mit zunehmendem Alter immer wichtiger. Mehr als 6,5 Millionen Amerikaner über 65 leiden unter verschiedenen Augengesundheitsproblemen.[6] Und es gibt zunehmend Hinweise darauf, dass antioxidative Carotinoide eine wichtige Rolle für die Gesundheit unserer Augen spielen.

Astaxanthin ist das stärkste Carotinoid überhaupt. Frühe Studien haben gezeigt, dass Astaxanthin zur Aufrechterhaltung der Augengesundheit und zur Förderung eines gesunden Sehvermögens beitragen und möglicherweise die Symptome altersbedingter Augenprobleme verlangsamen kann.[7],[8],[9] Und es kann sogar helfen, die Augenbelastung und Müdigkeit zu reduzieren.[10]

Astaxanthin kann auch dazu beitragen, oxidative Schäden durch die Einwirkung von blauem Licht von digitalen Geräten, energieeffizienten Glühbirnen und der Sonne sowie anderen augenstützenden Nährstoffen zu vermeiden Lutein und Zeaxanthin. Swanson Gesundheit Astaxanthinpräparate für die Augen sind in Kapseln von 4 mg bis 12 mg erhältlich, die einmal täglich eingenommen werden sollen. Dies ist derselbe Dosierungsbereich, von dem Forscher sagen, dass er die besten Ergebnisse erbracht hat.[9]

Astaxanthin für kognitive Gesundheit

Laut Forschern ist das menschliche Gehirn stark oxidativ Stressund ohne ausreichende antioxidative Abwehr, dieses Oxidationsmittel Stress kann dazu beitragen kognitiv Gesundheitsprobleme, besonders wenn wir älter werden.[11] Das Antioxidans Carotinoid Astaxanthin (zusammen mit Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren) kann eine zentrale Rolle beim Schutz vor Oxidationsmitteln spielen Stress im Gehirn.[11]

In einer vorläufigen, placebokontrollierten klinischen Studie mit einer Gruppe von gesunden Männern im Alter zwischen 50 und 69 Jahren, die über Vergesslichkeit klagten, wurden 12 Wochen lang 12 mg Astaxanthin pro Tag und nach der Astaxanthin-Studie die Männer, die Astaxanthin einnahmen, eingenommen zeigten Verbesserungen in der Reaktionszeit, Aufmerksamkeit und Gedächtnistests.[12]

Astaxanthin für die Herzgesundheit

Oxidativ Stress und andere verwandte Faktoren tragen ebenfalls zu Problemen in unseren Arterien und im gesamten Herz-Kreislauf-System bei.[13] Das starke Antioxidans Astaxanthin könnte auch hier eine wichtige Rolle spielen - von der Verbesserung der Durchblutung über die Unterstützung gesunder Blutfettwerte, die positive Beeinflussung der Mitochondrienmembran des Herzens bis hin zur Förderung gesunder Arterien und mehr.[14]

Die Vorteile von Astaxanthin für die Herzgesundheit und die kardiovaskuläre Ernährung werden immer noch untersucht. In diesem Bereich der Gesundheit wird mehr und mehr geforscht als jemals zuvor.[14] Bisher in Studien zur kardiovaskulären Gesundheit verwendete Astaxanthin-Dosierungen lagen zwischen 1,8 mg und 21,6 mg pro Tag.[14]

Astaxanthin für die Haut

Astaxanthin kann sowohl oral als auch topisch zur Förderung der Hautgesundheit angewendet werden und dabei helfen, Falten und Altersflecken zu reduzieren und gleichzeitig die Textur und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut zu verbessern.[15] Die antioxidativen Eigenschaften von Astaxanthin glänzen auch in Bezug auf die Hautgesundheit und tragen dazu bei, die Schädigung der Haut durch freie Radikale durch Umwelteinflüsse zu bekämpfen.

Astaxanthin-Hautvorteile wurden in Studien sowohl für Männer als auch für Frauen berichtet.[16] In einer Studie erhielt eine Gruppe gesunder Frauen 8 Wochen lang eine orale Dosis von 6 mg Astaxanthin pro Tag in Kombination mit 2 ml aktuelles Astaxanthin Täglich angewendet und deutliche Verbesserungen in Bezug auf Falten, Altersflecken, Hautelastizität und -struktur sowie Hautfeuchtigkeit festgestellt.[16]

In einer anderen Studie erhielt eine Gruppe gesunder Männer 6 Wochen lang täglich 6 mg orales Astaxanthin und stellte fest, dass sich die Falten der Krähenfüße, die Elastizität und die Hautfeuchtigkeit besserten.[16] In anderen Studien wurden Astaxanthin-Dosierungen im Bereich von 4 mg bis 12 mg pro Tag zur Verbesserung der Alterungsbeständigkeit angewendet.[2]

Astaxanthin für Sportler

Sport ist erstaunlich für unseren Körper und das allgemeine Wohlbefinden, aber der Körper von Sportlern und regelmäßigen Trainierenden ist einer Menge oxidativer Substanzen ausgesetzt Stress. Astaxanthin kann bei der Bekämpfung von durch körperliche Betätigung verursachten oxidativen Schäden sowie bei der Bekämpfung von Ermüdung durch körperliche Betätigung helfen und die Ausdauer positiv beeinflussen.[2],[17]

Die Astaxanthin-Dosis in Studien mit Bezug zu Sport und Sportlern beträgt üblicherweise 4 mg pro Tag.[2],[17] Eine Studie mit 20 mg pro Tag über vier Wochen ergab keine verbesserten Ergebnisse.[17]

Astaxanthin Lebensmittel

Die meisten natürlichen Nahrungsquellen für Astaxanthin stammen aus dem Meer, und die meisten von ihnen sind aufgrund ihrer leuchtend rot-orangen Farbe leicht zu identifizieren. Hier sind einige natürliche Astaxanthinquellen.[18]

  • Krill
  • Langusten
  • Krabbe
  • Hummer
  • Garnele
  • Rote Hefe
  • Algen
  • Roter Schnappfisch
  • Regenbogenforelle
  • Coho Lachs
  • Atlantischer Lachs
  • Saibling
  • Rotlachs (enthält mehr Astaxanthin als andere Lachssorten)
  • Buckellachs
  • Chinook Lachs
  • Chum Salmon (auch bekannt als Keta Salmon)
  • Masu Lachs

Wenn Sie Ihr Astaxanthin aus Meeresfrüchten gewinnen möchten, entscheiden Sie sich so oft wie möglich für wild gefangene Meeresfrüchte. Einige Zuchtlachse sind künstlich mit synthetischen Carotinoiden gefärbt und bieten möglicherweise nicht die gleichen Vorteile.[19]

Möchten Sie einige köstliche Rezepte probieren, die Ihnen eine gesunde Dosis Astaxanthin geben? Versuche dies Lachs mit Walnusskruste Rezept oder Knoblauch Ingwer Chili Shrimp.

Astaxanthin Ergänzungen

Während Lachs, Garnelen, Hummer und andere Astaxanthin-reiche Lebensmittel lecker und gesund sind, kann es sein, dass sie jeden Tag verzehrt werden und nicht für jedermann erschwinglich sind. Wenn Sie Ihre tägliche Astaxanthin-Dosis nicht aus Nahrungsquellen beziehen, ziehen Sie in Betracht Astaxanthin-Ergänzung um die Vorteile von Astaxanthin zu nutzen.

Astaxanthin-Präparate sind in Dosen von 4 mg bis 12 mg pro Kapsel erhältlich, sodass Sie Ihre Einnahme an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können. Hier sind einige unserer Favoriten Astaxanthinpräparate von Swanson Health.

Swanson Ultra Astaxanthin
Dieses Präparat enthält 4 mg Astaxanthin aus einem natürlichen Astaxanthin-Komplex aus haematococcus pluvialis Algen fördern die antioxidative Aktivität, schützen vor Schäden durch freie Radikale und unterstützen die Gesundheit des Immunsystems.

Swanson Ultra Astaxanthin Maximale Stärke
Liefert eine maximal wirksame Dosis Antioxidans-Schutz bei 12 mg Astaxanthin pro Portion aus haematococcus pluvialis Mit mittelkettigen Triglyceriden angereicherte Algen zur Verbesserung der Bioverfügbarkeit.

Swanson Ultrahochwirksames Astaxanthin
Bietet 8 mg Astaxanthin aus natürlichem Astaxanthin-Komplex, extrahiert aus haematococcus pluvialis Algen mit fortgeschrittenem überkritischem CO2 Extraktionsmethoden, die keine chemischen Lösungsmittel erfordern und die mit mittelkettigen Triglyceriden angereichert sind, um die Bioverfügbarkeit dieses fettlöslichen Nährstoffs sicherzustellen.

Swanson EFAs Krill Oil & Astaxanthin
Aus 100% reinem Superba2 ™ Antarktis-Krillöl hergestellt, ist dieses essentielle Fettsäurepräparat eine großartige Möglichkeit, Ihre tägliche Dosis an Omega-3-Fettsäuren auf eine Weise zu erhalten, die für Ihren Körper leicht zu verdauen und zu verwenden ist, zusammen mit einem Schub von 4 mg Astaxanthin.

Astaxanthin Dosierung

Der empfohlene Dosierungsbereich für Astaxanthin liegt zwischen 4 mg und 12 mg pro Tag.[20] Die meisten der oben genannten Studien bleiben in diesem Bereich, aber einige haben die empfohlene Menge überschritten. Dosen von bis zu 50 mg wurden toleriert, aber eine obere Toxizitätsgrenze für Astaxanthin ist now nicht festgelegt.[20]

Befolgen Sie immer die Anweisungen auf Ihrem Produktetikett und verwenden Sie die niedrigste wirksame Astaxanthin-Dosis, sofern ein Arzt nichts anderes empfiehlt.

Hier ist eine Zusammenfassung der Dosierungen, die aus den obigen Studien stammen:

  • Astaxanthin-Dosierung für die Sehkraft: Forscher empfehlen 4 mg bis 12 mg pro Tag
  • Astaxanthin Dosierung für kognitiv Gesundheit: Studien verwendet 12 mg pro Tag
  • Astaxanthin-Dosierung für die Herzgesundheit: Studien, die zwischen 1,8 mg und 21,6 mg pro Tag durchgeführt wurden
  • Astaxanthin-Dosierung für die Haut: Studien, bei denen 6 mg oral mit oder ohne 2 ml topischer Astaxanthin-Creme angewendet wurden
  • Astaxanthin-Dosierung für Sportler und Sportler: Studien mit einer Tagesdosis zwischen 4 mg und 20 mg

Astaxanthin Nebenwirkungen & Wechselwirkungen

Astaxanthin wurde sicher angewendet, wenn es in Studien für bis zu 12 Wochen allein in Dosen zwischen 4 mg und 40 mg täglich und in Kombination mit anderen Carotinoiden, Vitaminen und Mineralstoffen für 12 Monate in einer Dosis von 4 mg täglich eingenommen wurde.[21]

Lassen Sie Ihren Arzt now wissen, welche Nahrungsergänzungsmittel Sie einnehmen, insbesondere wenn es sich um verschreibungspflichtige Medikamente handelt, um mögliche Wechselwirkungen zu vermeiden. Astaxanthin kann mit bestimmten hormonverändernden Arzneimitteln interagieren.[21]

Bei Einnahme in extremen Dosen von 48 mg pro Tag kann die rote Pigmentierung von Astaxanthin dazu führen, dass die Fäkalien einen rötlichen Farbton annehmen.[20]

Vorteile von Astaxanthin Recap

Astaxanthin ist ein zunehmend untersuchtes Carotinoid mit zahlreichen potenziellen gesundheitlichen Vorteilen. Untersuchungen haben gezeigt, dass Astaxanthin das Sehvermögen, die Haut Gehirngesundheit, Herz-Kreislauf-Gesundheit und Unterstützung der sportlichen Ernährung. Sie können Astaxanthin zu Ihrer Ernährung hinzufügen, indem Sie die tägliche Zufuhr astaxanthinhaltiger Lebensmittel erhöhen oder sich für eine tägliche Nahrungsergänzung entscheiden, um jeden Tag mehr von diesem starken Antioxidans zu erhalten.

Unsere Philosophie ist, dass Sie auf Ihren Körper aufpassen sollten, weil es das einzige dauerhafte Zuhause ist, das Sie haben. Dies hat sie zu einer Karriere in der Ernährung inspiriert und letztendlich dazu geführt Swanson Gesundheit.

*These statements have not been evaluated by the Food and Drug Administration. These products are not intended to diagnose, treat, cure or prevent any disease.

Fußnoten & Referenzen

  1. Astaxanthin: Ein Antioxidans-Kraftpaket. Nutraceuticals Welt. (Abgerufen am 25.05.2014) [] []
  2. Astaxanthin. Universität von Michigan Medizin. (Abgerufen am 25.05.2014) [] [] [] []
  3. Carotinoide - antioxidative Eigenschaften. US National Library of Medicine. (Abgerufen am 25.05.2014) []
  4. Mögliche Rolle von Carotinoiden als Antioxidationsmittel für die menschliche Gesundheit und Krankheit. US National Library of Medicine. (Abgerufen am 25.05.2014) []
  5. Astaxanthin Klinische Studien. US National Library of Health. (Abgerufen am 25.05.2014) []
  6. Informationsblatt zu Alterung und Verlust der Sehkraft. Amerikanische Stiftung für Blinde. (Abgerufen am 15.05.2014) []
  7. Algenastaxanthin - Ein starkes Molekül für eine gute Gesundheit. Zeitschrift für Algenbiomassenutzung. (Abgerufen am 29.05.2014) []
  8. Astaxanthin: Quellen, Extraktion, Stabilität, biologische Aktivitäten und ihre kommerziellen Anwendungen - eine Übersicht. Marine Drugs. (Abgerufen am 29.05.2014) []
  9. Veränderungen der Sehfunktion nach peroralem Astaxanthin. Nakamura, A & Isobe, R & Otaka, Y & Abematsu, Y & Nakata, D & Honma, C & Sakurai, S & Shimada, Y & Horiguchi, M. ResearchGate. (Abgerufen am 29.05.2014) [] []
  10. Linderung der Augenermüdung (Asthenopie) durch Astaxanthin. Anti-Aging-Therapeutika. ResearchGate. (Abgerufen am 29.05.2014) []
  11. Neuroprotektive Eigenschaften des marinen Carotinoids Astaxanthin und der Omega-3-Fettsäuren und Perspektiven für die natürliche Kombination von beidem in Krillöl. Nationalbibliothek für Medizin. (Abgerufen am 29.05.2014) [] []
  12. Astaxanthin, Zellmembrannährstoff mit vielfältigen klinischen Vorteilen und Anti-Aging-Potenzial (Abgerufen am 29.05.2014) []
  13. Grundlegende Biologie des oxidativen Stresses und des kardiovaskulären Systems. PubMed. (Abgerufen am 29.05.2014) []
  14. Das bestgehütete Gesundheitsgeheimnis der Welt, natürliches Astaxanthin. Bob Capelli, Gerald Cysewski. Cyanotech Corporation. (Abgerufen am 29.05.2014) [] [] []
  15. 7 Mögliche Vorteile von Astaxanthin. Healthline. (Abgerufen am 29.05.2014) []
  16. Kosmetische Vorteile von Astaxanthin bei Menschen. Biochimica Polonica. (Abgerufen am 29.05.2014) [] [] []
  17. Auswirkung von Astaxanthin auf die Leistung beim Radfahren im Zeitfahren. Internationale Zeitschrift für Sportmedizin. (Abgerufen am 29.05.2014) [] [] []
  18. Astaxanthin: Quellen, Extraktion, Stabilität, biologische Aktivitäten und ihre kommerziellen Anwendungen - eine Übersicht. Marine Drugs.(Abgerufen am 23.01.2008) []
  19. Farbstoffe in Lachs. Bellona-Stiftung. (Abgerufen am 29.05.2014) []
  20. Astaxanthin. Drugs.com. (Abgerufen am 29.05.2014) [] [] []
  21. Astaxanthin. WebMD. (Abgerufen am 29.05.2014) [] []

Hinterlasse eine Antwort

Hauptmenü

Einstellungen

  • Währung
  • Sprache
  • Lieferland
Hauptmenü

Internationale Sites